V2 blog

Etappe 2, Yosemite National Park

Heute ist Samstag und zusätzlich 4. Juli der Nationalfeiertag. Dementsprechend waren heute viele Leute unterwegs. Bei der Einfahrt zum Park wurden wir vorgewarnt.

  

Eine Weile ging es noch ganz gut mit dem Verkehr, später sind wir im Yosemite Valley in einen Stau geraten. Nach ca. 30 Minuten stop&go haben wir es endlich zum ‚El Capitan‘ geschafft.

  

Robert hat sich ein rotes Tuch um sein linkes Handgelenk gewickelt, damit sein Töff-Gruss besser wahrgenommen wird 😎 (es kann aber auch sein, dass er damit seinen Sonnenbrand (zwischen Handschuh und Jacke) abdecken möchte😱).  

 

Der Yosemite Park ist wunderschön! Traumhafte Natur, herrliche Landschaft und perfekte Töff-Strassen!

Auf der Ost-Seite des Parks, dem Tioga Pass auf 3000m Höhe wurde es kühler, ca. 15°C. Etwas später mussten wir für die letzten 50 Meilen bis Mammoth Lakes unsere schlechtwetter Sachen anziehen.

  

4 thoughts on “Etappe 2, Yosemite National Park

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.